Salzkammergut
Österreich
2000

Hoisnradalm & Kolowratshöhe


26. 7. 2000

Peter, Elfriede und Otto Schrammel

Wetter

heiter

Bewertung

***: lange Wanderung über Bad Ischl

Wegverlauf

Reiterndorf, 483m, Hoisnradalm, 969m, Kolowratshöhe, 1122m, Leckenmoos, 972m, Reiterndorf, 483m

Höhenmeter

777m

Weglänge

12km

Zeitaufwand

4 1/4h (1 1/2+1/2+1/2+1 3/4)

Kondition

D

Schwierigkeit

0

Gefährlichkeit

4: relativ breiter Weg oberhalb des Rettenbachtales mit massivem Steilabfall

Besucheraufkommen

c

Bemerkungen

Dachsteinblick, Weg zur Gschwendalm nicht gefunden, Gamsofen, Rettenbachklamm

Bericht

Am frühen Vormittag fuhr ich (! mit L-Tafel) mit meinen Eltern nach Reiterndorf bei Bad Ischl. Die erste Tour des Jahres führte uns über den Jubiläumssteig auf die Hoisnradalm. Auch ein Gipfel - die Kolowratshöhe - war eingeplant und gut angeschrieben. Nur beim Abstieg zur Gschwendalm gingen wir ein wenig irr, fanden aber dennoch durch Brombeergesträuch zu einer Forststraße hinunter. Der Fahrweg, auf dem wir das Rettenbachtal hinauswanderten, ist an einigen Stellen wenn auch breit ganz schön ausgesetzt. Durch einen Tunnel hindurch und an Gamsöfen vorbei schauten wir uns zuletzt noch die Rettenbachklamm an, bevor wir wieder zurück nach Seefeld fuhren.


Impressum