Atterseer und Mondseer Voralpen
Ă–sterreich
1999

Bramhosen


17. 8. 1999

Peter Schrammel

Wetter

wolkig

Bewertung

*: an sich nicht unattraktive MTB-Tour

Wegverlauf

Seefeld, 470m, Krahbergsattel, 910m, Seefeld, 470m

Höhenmeter

440m

Weglänge

16km

Zeitaufwand

1h

Kondition

C

Schwierigkeit

7km Steigung, 500m Waldweg wegen Schlamm fast unfahrbar, sehr steile Abfahrt

Gefährlichkeit

0

Besucheraufkommen

a

Bemerkungen

max(53,2), avg(15,8)

Bericht

Am späteren Vormittag fuhr ich in die Kienklause und weiter hinauf auf den Krahbergsattel. Da ich denselben Weg nicht wieder hinunterfahren wollte, versuchte ich, einen "Fahr"weg horizontal am Südhang des Bramhosens nach Westen zu fahren. Nach einigen Metern war ich aber bereits bis zur Radnabe im Schlamm versunken. In einem Kahlschlag war vom Weg überhaupt nicht mehr zu sehen, so musste ich mich durch Brombeergesträuch kämpfen. Nachdem ich auch noch eine verfallene Brücke über einen seichten Graben hinter mir gelassen hatte, wurde der Weg deutlich besser. Die Talabfahrt ist ziemlich steil. Bevor ich zum Campingplatz zurückkehrte, wusch ich das völlig verschmutzte Rad noch im Kienbach.


Impressum